Das 3- tägige Seminar "Gesundheitsfördernde Führung"

vermittelt Führungskräften und angehenden Führungspersönlichkeiten wichtige Kompetenzen und Instrumente, um eine förderliche und gesundheitsbewusste Führungskultur in ihrem beruflichen Umfeld zu etablieren. Die Lernziele umfassen die Auseinandersetzung mit den Säulen seelischer Gesundheit, die Erkennung von Merkmalen von Gesundheit und Krankheit, die Förderung von Gesundheit durch positive Haltung, die Identifikation eigener und fremder Stärken, den Erwerb stärkenorientierter Führungsinstrumente, das Ausstrahlen von Zuversicht als Führungskraft, die Fähigkeit zur angemessenen Aussprache von Anerkennung, die Sensibilisierung für Über- und Unterforderung sowie das Erlernen von Strategien zur Vermeidung und Reduktion von Stress.

Gesundheitsfördernde Führung Tag 1

Einführung in die seelische Gesundheit

Gesundheit und Krankheit

Förderung von Gesundheit durch persönliche Energie-Wirtschaft

Erkennen eigener und fremder Stärken

Stärkenorientierte Führungsinstrumente

Ausstrahlung von Zuversicht als Führungskraft

Anerkennung aussprechen

Sensibilisierung für Über- und Unterforderung

Stressvermeidung und -abbau

Gesundheitsfördernde Führung Tag 2

Gesundheitsfördernde Führungsinstrumente

Seminarziel: Das Seminar “Gesundheitsfördernde Führungsinstrumente” vermittelt Führungskräften und angehenden Führungspersönlichkeiten umfassende Kenntnisse und praxisnahe Instrumente, um eine gesundheitsfördernde Führungskultur in ihren Organisationen zu etablieren. Die Lernziele umfassen die Entwicklung von Gesundheitsförderungsstrategien, die Reflexion der eigenen Haltung im Hinblick auf das Mitarbeiterverhalten, den Erwerb von stärkenorientierten Führungsinstrumenten, die authentische Ausstrahlung von Zuversicht, die angemessene Aussprache von Anerkennung, wertschätzendes Loben und Kritisieren sowie die praktische Anwendung der anerkennenden Mitarbeiterbefragung.

Der Zusammenhang von Haltung und Verhalten

Stärkenorientierte Führung

Authentische Ausstrahlung von Zuversicht

Lob, Wertschätzung und Anerkennung

Angemessen Loben und Kritisieren

Die anerkennende Mitarbeiterbefragung

Gesundheitsfördernde Führung Tag 3

Vorbildliche Führungskräfte

Seminarziel: Das Seminar “Vorbildliche Führungskräfte” fokussiert auf die Entwicklung vorbildlicher Führungskompetenzen, Achtsamkeit im beruflichen Kontext, den Umgang mit Über- und Unterforderung, die Gestaltung kooperativer Zielvereinbarungen, die Erkenntnis von individuellen Stressoren sowie die Verhinderung von Stress. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der strukturierten Durchführung von Rückkehrgesprächen. Die Teilnehmer sollen befähigt werden, eine gesundheitsfördernde Führungskultur zu etablieren und die physische sowie psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu stärken.

Vorbildliche Führungskräfte

Achtsamkeit

Über- und Unterforderung, Zielvereinbarung

Erkenntnis von Stressoren

Verhinderung von Stress

Rückkehrgespräche

Lernziele

Nach Abschluss des Seminars werden die Teilnehmer in der Lage sein:

Gesundheitsfördernde Führung
(Tage auch einzeln abrufbar)

Tag 1: Grundlagen der Gesundheitsfördernden Führung

Tag 2: Gesundheitsfördernde Führungsinstrumente

Tag 3: Vorbildliche Führungskräfte

Kontakt

Britta Beste

Heinrich-Hertz-Straße 26
25336 Elmshorn
Empfang in der Smart Factory